Neuigkeiten
04.10.2018 | H. Hartmann
Exponate mit bewegender Geschichte
Scheunenviertel Koems

Eine Führung durch das Scheunenviertel Koems mit den zahlreichen mit Exponaten gefüllten Scheunen kommt einer Reise in die Vergangenheit gleich. Es gibt Exponate mit bewegender Geschichte.



31.08.2018 | H. Hartmann
Abbau der ehem. Disco "Zum Sonnenstein"
Zersägen der Wände

In den letzten Tagen wurden die Wände der ehemaligen Disco "Zum Sonnenstein" vertikal und horizontal zersägt. Ein kleiner Fachewerkgiebel wurde schon mit einem Autokran heruntergehoben.



04.07.2018
Gesundheitsmesse auf dem Koemsgelände

Heute berichtet die Nordwest-Zeitung wie folgt:





29.06.2018
Geundheitsmesse auf dem Koemsgelände

Heute in der Kreiszeitung Syke, Ausgabe Lk Oldenburg:

www.kreiszeitung.de/lokales/oldenburg/harpstedt-ort52257/gesundheitsmesse-bereits-mehr-ausstellern-9990217.html




13.06.2018
Disco ins Museum

KONTAKT, das Magazin der Öffentlichen Versicherungen Oldenburg hat folgenden Bericht in ihrer Ausgabe 2.2018 veröffentlicht:




12.06.2018
Einladung ins Museumsdorf
Künftiger Standort der ehemaligen Disco "Zum Sonnenstein"

Planvorstellung im Museumsdorf Cloppenburg.



26.05.2018 | H. Hartmann
Renterbänd mit neuem Schützenkönig
Fred Büchau errang Köningswürde. Heinrich Sudmann König der Könige.

Renterbänd mit neuem Schützenkönig
Fred Büchau errang Köningswürde. Heinrich Sudmann König der Könige.


20.01.2018
Ehem. Disco "Zum Sonnenstein"
Info-Veranstaltung

Berichte zum Fortgang zur Umsetzung der ehemaligen Disco "Zum Sonennstein" ins Museumsdorf Cloppenburg.



30.12.2017 | Harro Hartmann
Einladung zur Info-Veranstaltung
Translozierungsprojekt Landdiskothek "Zum Sonnenstein"

Das Museumsdorf Cloppenburg lädt ein:




15.12.2017 | Harro Hartmann
CDU-Senioren-Union Harpstedt erkennt ehrenamtliche Arbeit an
Spende für die Renterbänd

Harpstedt. Bei der Adventsfeier der Renterbänd der Fördergemeinschaft Koems e.V. konnte Bernhard Wöbse als Motivator der Rentnerbänd die Vorsitzende Charlotte Diekmann, Kirchseelte, und Schatzmeisterin Ute Rhode, Harpstedt, von der CDU-Senioren-Union Samtgemeinde Harpstedt begrüßen und sie willkommen heißen. Das nicht ohne Grund, denn die Damen hatten eine Spende in Höhe von 400 EURO im Gepäck für die umtriebige Rentnerbänd. Entsprechend groß war der Beifall bei der Übergabe der Spende.
Siehe auch:
www.nwzonline.de/harpstedt/harpstedt-rentnerbaend-runde-summe-bleibt-im-flecken_a_50,0,1569000462.html



Impressionen